Gastroskopie-Kurs

Dieser Kurs ist für Endoskopie-Anfänger konzipiert. Er beinhaltet die Grundlagen der Gerätekunde, Gerätehandhabung und intensive praktische Übungen zur diagnostischen Ösophago-Gastroskopie.
Neben Normalbefunden im oberen Gastro intestinaltrakt werden die wesentlichen pathologischen Befunde besprochen und dargestellt.

Informationen

Jeder Teilnehmer erhält eine Bescheinigung mit Fortbildungspunkten der Ärztekammer und der DGVS-Zertifizierung sowie ein Zertifikat der EndoAkademie.

 

Programm 2023 folgt.

Programm 2022: 

Kurstag 1

Raum

Moderation:
tba

08.30 Uhr
Begrüßung

08.4o – 08.50 Uhr

08.50 – 09.20 Uhr

09.20 – 09.40 Uhr

09.40 – 10.00 Uhr

10.00 – 10.25 Uhr

10.25 – 11.00 Uhr

11.00 – 12.00 Uhr

12.00 – 12.30 Uhr

 

Raum

12.30 – 13.30 Uhr

13.30 – 14.30 Uhr

14.30 – 14.45 Uhr

14.45 – 15.45 Uhr

15.45 – 16.45 Uhr

16.45 – 17.15 Uhr

Kurstag 2

Raum

Moderation:
tba

08.30 – 09.00 Uhr

09.00 – 11.15 Uhr

11.15 – 11.45 Uhr

Moderation:
tba

11.45 – 12.15 Uhr

12.15 – 12.45 Uhr

12.45 – 13.30 Uhr

13.30 Uhr

Moderatoren / Referenten & Tutoren

tba

tba

tba

tba

Unterstützer

Mit freundlicher Unterstützung und Geräten der Firmen:

Fujifilm € 3.000, Ovesco € 1.750, Boston € 1.665, Falk € 1.140, E&L € 750

Vergünstigte „Paketbuchungen“ sind wie folgt möglich:

Bei Buchung von 2 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer   5 % Nachlass
Bei Buchung von 3 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer 10 % Nachlass
Bei Buchung von 4 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer 15 % Nachlass

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Im Sinne des FSA-Kodexes möchten wir Ärzte/Wissenschaftler im Angestelltenverhältnis bitten, falls erforderlich, eine Genehmigung von Ihrem Arbeitgeber / Dienstherren zur Teilnahme am Kurs einzuholen. Dieser wird vom pharmazeutischen / medizinischen Unternehmen unterstützt, wobei die Sponsoren keinen Einfluss auf die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms haben. Die Produkt- und Dienstleistungsneutralität im Programm wird gewährleistet. Evtl. Interessenskonflikte der Referenten werden gegenüber den Teilnehmern transparent dargestellt. Gesamtaufwendung: 

Datum:

27. – 28.04.2023

Ort:

Klinikverbund Südwest
Kliniken Böblingen
Bunsenstraße 120
71032 Böblingen

Leiter:

Prof. Dr. Götz

Gebühr:

€ 450,00 inkl. MwSt.