Gastroskopie-Basiskurs

Dieser Kurs ist für Endoskopie-Anfänger konzipiert. Er beinhaltet die Grundlagen der Gerätekunde, Gerätehandhabung und intensive praktische Übungen zur diagnostischen Ösophago-Gastroskopie.
Neben Normalbefunden im oberen Gastro intestinaltrakt werden die wesentlichen pathologischen Befunde besprochen und dargestellt.

Informationen

Jeder Teilnehmer erhält eine Bescheinigung mit Fortbildungspunkten der Ärztekammer und der DGVS-Zertifizierung sowie ein Zertifikat der EndoAkademie.

Den Programmentwurf finden Sie in den nächsten Abschnitten.

Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung.

1. Kurstag

Raum: Endoskopie

14:00 – 14:05 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim

14:05 – 14:30 Uhr
Gerätekunde und Schadensvermeidung
Pfleger. Leitung Endoskopie: R. Liber, Mannheim
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim

14:30 – 15:00 Uhr
Neufassung der Terminologie in der gastroenterologischen Endoskopie
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim

15:00 – 15:45 Uhr
Patientenvorbereitung, Sedierung, Monitoring und Patientennachsorge
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim

15:45 – 16:15 Uhr
PAUSE

16:15 – 17:00 Uhr
ÖGD diagnostisch – Theorie (inkl. Pathologie)
Dr. C. Mairhofer, Mannheim

17:00 – 17:45 Uhr
ÖGD diagnostisch – Befunde (Bilder, Videos)
Dr. D. Schmitz, Mannheim

17:45 – 18:00 Uhr
Resüme Tag 1 und Ausblick auf Tag 2
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim
Prof. Dr. J. Rudi, Mannheim

2. Kurstag

Raum: Endoskopie

9:00 – 9:30 Uhr
Geräteaufbereitung und Lagerung
Pfleger. Leitung Endoskopie: R. Liber, Mannheim

9:30 – 11:30 Uhr
Praktische Übungen am Phantom

Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim
Dr. P. Traber, Mannheim
S. Weingärtner, Mannheim
Dr. F. Heimann, Mannheim
Dr. H. Hartmann, Mannheim

ECE Training Center: M. Neumann, Erlangen

11:30 – 12:00 Uhr
PAUSE

12:00 –14:00 Uhr
Praktische Übungen am Phantom
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim
Dr. Traber, Mannheim
S. Weingärtner, Mannheim
Dr. F. Heimann, Mannheim
Dr. H. Hartmann, Mannheim

ECE Training Center: M. Neumann, Erlangen

14:00-15:00 Uhr
Evaluation und Abschlussbesprechung
Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim

Referenten

Prof. Dr. D. Schilling, Chefarzt Diako Mannheim
Prof. Dr. J. Rudi, Chefarzt TKH Mannheim
Dr. D. Schmitz, Ltd. OA TKH Mannheim
Dr. C. Mairhofer, Ltd. OA Diako Mannheim
Dr. P. Traber, OÄ Diako Mannheim,
Dr. F. Heimann, OA TKH Mannheim
S. Weingärtner, OA TKH Mannheim
Dr. H. Hartmann, FÄ Diako Mannheim

Diako Mannheim:
Speyererstrasse 91-93, 68163 Mannheim

Diakonissen Stiftungskrankenhaus Speyer:
Paul-Egell-Str. 33, 67346 Speyer

Theresienkrankenhaus und St. Hedwig Klinik gGmbH:
Bassermannstrase 1, 68165 Mannheim

Unterstützer

Mit freundlicher Unterstützung und Geräten der Firmen:
Olympus (€ 2.666) E&L (€ 1.500) Ovesco (€ 1.500) Boston Scientific (€ 1.250) Falk (€ 1.000)

Vergünstigte „Paketbuchungen“ sind wie folgt möglich:

Bei Buchung von 2 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer:  5 % Nachlass
Bei Buchung von 3 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer: 10 % Nachlass
Bei Buchung von 4 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer: 15 % Nachlass
Für Studenten gewähren wir nach Vorlage des Studentenausweises einen Nachlass in Höhe von 10 % auf die Teilnahmegebühr.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Im Sinne des FSA-Kodexes möchten wir Ärzte/Wissenschaftler im Angestelltenverhältnis bitten, falls erforderlich, eine Genehmigung von Ihrem Arbeitgeber / Dienstherren zur Teilnahme am Kurs einzuholen. Dieser wird vom pharmazeutischen / medizinischen Unternehmen unterstützt, wobei die Sponsoren keinen Einfluss auf die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms haben. Die Produkt- und Dienstleistungsneutralität im Programm wird gewährleistet.
Evtl. Interessenskonflikte der Referenten werden gegenüber den Teilnehmern transparent dargestellt. Gesamtaufwendung: € 12.000,-

Die Veranstaltung wird bei der Landesärztekammer und bei der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS) zur Zertifizierung eingereicht.

Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss ein Zertifikat der ENDOAkademie und der DGVS.

Datum:

05. und 06.11.2021

Ort:

Diako Mannheim
Speyerer Straße 91-93
68163 Mannheim

Leiter:

Prof. Dr. D. Schilling, Mannheim
Prof. Dr. T. Rabenstein, Speyer
Prof. Dr. J. Rudi, Mannheim

Gebühr:

€ 450,00 inkl. MwSt.