Potentiale fördern
und
entwickeln

Ausbildung im
Bereich der
flexiblen Endoskopie

 


ERCP - Grundkurs

Datum

16. u. 17. Mai 2019

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Frankfurt, Medizinische Klinik I,
Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt

Leiter:

Prof. Dr. Jung
Prof. Dr. Zeuzem

Gebühr:

€ 500,00

Kursinhalt - ERCP Grundkurs
Der ERCP-Grundkurs der EndoAkademie führt in einem
praxisnahen Training an Modellen in die endoskopischen
Techniken der ERCP ein. Ziel des Kurses ist, die Spiegelung mit
dem Seitblickgerät und die gängigen Eingriffe am Gallenwegsystem (gezielte
Sondierung der Papille sowie des intrahepatischen Gangsystems,
Steinentfernung, Stenteinlage, Papillotomie) zu erlernen und an den
realitätsnahen Phantomen zu üben. In einem allgemein-theoretischen
Kursteil werden darüber hinaus Aspekte zur Geräte- und Material -
kunde, zum Strahlenschutz, der Risikominimierung und dem
Komplikationsmanagement und der Einsatz von Alternativmethoden
beleuchtet, und es werden den Teilnehmern die häufigen
Erkrankungen des bilio-pankreatitschen Systems nahegebracht.
Eingängige Video-Falldemonstrationen ergänzen die Ausbildung.

Das Programm des Kurses finden Sie hier als PDF.

Partner:
Boston Scientific, Olympus, ERBE

 

Anmeldung:
Wir bitten bei allen Veranstaltungen um frühzeitige Anmeldung per
Mail oder Online unter:

COCS GMBH
Rosenheimer Str. 145c, 81671 München
Telefon 089 - 89 06 77 - 0 · Telefax 089 - 89 06 77 – 77

E-Mail:
Martina.Luisetto@cocs.de
Online: www.cocs.de/veranstaltungen.html

Vergünstigte „Paketbuchungen“ sind wie folgt möglich:
Bei Buchung von 2 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer   5 % Nachlass
Bei Buchung von 3 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer 10 % Nachlass
Bei Buchung von 4 Kursen durch eine Klinik oder Teilnehmer 15 % Nachlass

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Alle Kurse werden von den jeweiligen Landesärztekammern zertifiziert.
Dieser
Kurs wird bei der DGVS zur Zertifzierung eingereicht.

            .

endoklein